Asyl- und Migration Europäische Union

Die Themen an denen ich gemeinsam mit NGO Kolleg*innen arbeite, kann man nicht immer nur national betrachten. Viele Forderungen, die wir stellen betreffen die Staatengemeinschaft, die europäische Union. Ich bedanke mich von ganzem Herzen bei MEP Dr. Bettina Vollath, S&D, die nicht nur immer ein offenes Ohr für uns hat, sondern auch alles ihr Mögliche in ihren Arbeitsbereichen unternimmt, um …

Lesbos – KaraTepe – Ohnmacht

Ich bin oft dankbar und es stärkt uns sehr vieles in dieser Zeit des Schmerzes.Es ist stärkend, dass wir so viel Zuspruch und reale Unterstützung in Form von Geld, Sachspenden, liebevollen Anrufen, senden von Gedichten, Musik, ein paar tröstende Zeilen erhalten.Innigen Dank Euch allen! So professionell kann man aber in der Realität gar nicht sein, dass die Zustände in diesem …

Abschied Lesbos – am 30. Oktober kommen wir wieder

Vielleicht ist es gut, dass ich das Ausmaß des Elends, den Rechtsbruch an Menschen, dieses grausame politische Treiben nicht bis ins Detail kannte. Wenn Menschlichkeit zur „Ausschussware“ mutiert, wenn ganz Europa meint es müsse sich wochenlang darüber unterhalten, streiten, ob wir jetzt helfen, oder nicht? Wenn wir geifernd auf die nächsten Katastrophenbilder starren und es oft nicht mehr auslöst als …

#StopDeportationToAfghanistan – Monika Weilguni

„Menschen, die nach Afghanistan abgeschoben werden sind Angst und Hass, Folter und Terror, Krieg und Tod ausgesetzt“ Monika Weilguni, Seelsorgerin Monika Weilguni spricht aus, was in Afghanistan Realität ist. Jene, die nach Afghanistan abgeschoben werden sind vom ersten Tag an unmenschlichen Situationen ausgesetzt. Nicht nur, dass man sie nach Jahren in Österreich, in denen sie ein friedliches Leben kennen lernen …

#StopDeportationToAfghanistan – Brief eines Verzweifelten

Afghanistan ist ein Hochrisikogebiet. Anschläge, Brutalität, Korruption, mafiöse Machenschaften, Hunger, Armut, Frauen ohne Rechte und jetzt die dramatischen Auswirkungen von COVID-19 an der Tagesordnung. Ein Großteil der jungen Menschen wäre lieber zuhause, in ihrem Land, bei ihren Familien, in ihren Häusern, mit ihren Freund*innen. Doch sie wissen, sie können das nicht, weil sie aus all den obigen Gründen keine Zukunft …

#StopDeportationToAfghanistan – FORUM Stadtpark/Graz

„Wir wollen den Frühling der Herzen und grüßen vom Platz der Menschenrechte in Graz! Keine Abschiebungen nach Afghanistan mehr!“ Vorstand FORUM Stadtpark, Heidrun Primas, Emil Gruber und Robin Klengel http://www.forumstadtpark.at/ Ein großes Danke an den Vorstand des FORUM Stadtpark für das Statement gegen die Abschiebungen nach Afghanistan. Wir alle, die gegen diese grausamen Abschiebungen in ein Hochrisikogebiet wie Afghanistan aktiv …

#StopDeportationToAfghanistan – Peter Wesely

„Abschieben nach Afghanistan tötet – Lebenschancen, Hoffnungen, Perspektiven, Miteinander, Freundschaften, Leben – aber auch jene Menschlichkeit, die in Sonntagsreden als Errungenschaft gepriesen wird.“ Peter Wesely, Allianz Menschen.Würde.Österreich https://www.mwoe.at/ Als langjähriger Organisator von http://www.sagsmulti.at/, ehemaliger Pressesprecher einer großen NGO und Mitglied von Menschen. Würde.Österreich ist Peter Wesely vertraut mit all den Sorgen und Themen, die Menschen auf der Flucht und Migrant*innen …

#StopDeportationToAfghanistan – Erich Fenninger

„ Tausende Tote. Hunderttausende Vertriebene. Das ist die Realität. Wer dieses Afghanistan für sicher erklärt, macht sich mitschuldig.“ Erich Fenninger/Direktor Volkshilfe Österreich Erich Fenninger, seit Jahren engagiert für Menschen in Not und für Menschen auf der Flucht. Ein Mann, der sehr genau die soziale und politische Situation in unserem Land beobachtet, kennt und sich konsequent für ein gutes Zusammenleben und …

#StopDeportationToAfghanistan – Regina Petrik

„Selbst das Außenministerium bezeichnet Afghanistan als Hochrisikogebiet. Überall gibt es massive Gewalt in unterschiedlicher Form. Menschen in so ein Land abzuschieben heißt, sie sehenden Auges in den Tod zu schicken.“ Regina Petrik/Landtagsabgeordnete „Die Grünen“, Burgenland Herzlichen Dank liebe Regina für Dein Statement und die Unterstützung der Kampagne gegen Abschiebungen nach Afghanistan. Es ist dringend notwendig, dass sich auch politische Personen …

Wien, Afghanistan, Arbeit für und mit Menschen auf der Flucht

Für alle die unsere Arbeit in Wohlwollen begleiten, unterstützen, beobachten und auch für jene, die unmittelbar davon betroffen sind, ein kleiner Querschnitt vom letzten Wienaufenthalt. BBU-Bundesbetreuungsagentur #Fairlassen Sehr gute Zusammenarbeit von verschiedenen NGOs, die sich das letzte Jahr intensiv mit dem Verlust der unabhängigen Rechtsberatung beschäftigt haben. Gemeinsam haben wir versucht das Beste aus dieser furchtbaren Situation herauszuholen. Die Bundesbetreuungsagentur …