„Wer nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt“ Talmud

Doro Blancke Allgemein, Changing the Narrative 2 Kommentare

Wirklich anstrengende Arbeitswoche. Der Druck macht sich bemerkbar. Es ist wahrscheinlich für uns gar nicht richtig begreifbar. Wie das ist. Man hat 4 bis 5 Jahre, nach der Flucht aus einem Kriegs-, oder Krisengebiet, hier in Österreich neu Fuß gefasst. Macht eine Lehre, geht zur Schule, hängt mit seinen Freunden ab. Endlich, nach all diesem Leid ein annähernd normales Leben. …

#StopDeportationToAfghanistan-Hannes Stickler

Doro Blancke #StopDeportationToAfghanistan, Allgemein 2 Kommentare

„Glaube, Herz und Verstand sagen mir, dass eine Deportation nach Afghanistan der Menschenwürde widerspricht. Es gilt dagegen aufzustehen, das Wort zu erheben und diese Grausamkeiten sofort zu stoppen“, sagt Diakon Ing. Hannes Stickler. Hannes Stickler ist Betriebsdirektor der Klinik der Diakonissen in Schladming und vielen Österreicher*innen im Zusammenhang mit dem Fall „Hossein-Lehrling/Afghanistan im Krankenhaus der Diakonissen Schladming“ bekannt. In konsequenter …

Nächtliche Küchengedanken

Doro Blancke Allgemein, Wir sind viele 4 Kommentare

Wir haben uns dieses Wochenende in unserer WG von unserem Christbaum verabschiedet. Er war ein Geschenk von Mulham an uns alle. So wie wir ihn gemeinsam geschmückt haben, haben wir ihn gestern gemeinsam abgeräumt. Die Jungs brachten ihn dann zum Sammelplatz. Und irgendwie hat sich dieser Tag dann zum Aufbruch entwickelt. Wir haben unsere ganze Wohnung auf den Kopf gestellt. …

#StopDeportationToAfghanistan

Doro Blancke #StopDeportationToAfghanistan, Allgemein 4 Kommentare

Heute stell ich mein persönliches Statement hier rein. „Abschiebungen in das gefährlichste Land der Welt, Afghanistan, sind weder menschlich noch rechtlich zu verantworten“. Es hat sich NICHTS geändert, Abschiebungen nach Afghanistan werden weiterhin erfolgen, weiterhin werden junge Menschen, bestens integriert auf grausame Art und Weise unser Land verlassen, in dem sie neuerlich innereuropäisch auf die Flucht gehen, wieder alleine irgendwo …

Regierungsprogramm Türkis/Grün 2020

Doro Blancke Allgemein, Asyl 4 Kommentare

Wie jeder/jedem klar sein muss die/der mich kennt, verbringe ich die letzten 2 Tage mit viel Arbeit. Regierungsprogramm lesen, analysieren, was bedeuten dieses Papier, das teils gute Punkte, aber speziell in unserem Bereich Menschenrechte, Asyl, Migration ein Desaster birgt. Meine erste Reaktion große Enttäuschung, Schmerz, Wut und Ratlosigkeit. Nach vielen Gesprächen mit befreundeten Menschen, NGOs, Freund*innen, Unterstützer*innen, Gestalter*innen bleibt eine schlaflose Nacht mit vielen Überlegungen.  …

2020, rufen wir es aus zum Jahr der Menschenrechte und der Liebe

Doro Blancke Allgemein 2 Kommentare

Voller Freude und Dankbarkeit sitz ich in unserer Wohnküche, lausche den wunderschönen Flamenco Klängen von Mulham, begleitet vom sinnlichen Gesang von Maite. Gerade heimgekehrt von einem langen Spaziergang, bei dem mich die Natur innigst ummantelt hat. In all dieser Schönheit, diesem Geschenk an uns alle ließ ich all die Stunden, Momente revue passieren, die das letzte Jahr geprägt haben. Und …

#StopDeportationToAfghanistan – Christoph Riedl

Doro Blancke #StopDeportationToAfghanistan, Allgemein Kommentieren

Wie könnten wir das Neue Jahr besser beginnen, als mit einem Mann der sowohl in Österreich, als auch in Europa als einer der Menschen gilt, die aufrichtig, friedlich und mit ganzer Kraft die Menschenrechte bewahren und täglich für sie kämpfen, Christoph Riedl. Christoph Riedl ist Experte für Asyl, Integration und Menschenrecht. Er war 20 Jahre im Diakonie Flüchtlingsdienst tätig, seit …

#StopDeportationToAfghanistan – Susanne Scholl

Doro Blancke #StopDeportationToAfghanistan, Allgemein 1 Kommentar

Susanne Scholl, österreichische Journalistin, Buchautorin und Mitbegründerin der „Omas gegen Rechts“ unterstützt die Kampagne #StopDeportationToAfghanistan aus voller Überzeugung. „Jeder Mensch hat das Recht auf ein menschenwürdiges Leben“ so ihr Statement. Dass Abschiebungen nach Afghanistan, ein Kriegsland keinesfalls einem solchen entsprechen ist uns allen klar. Uns, die wir für Menschenrechte kämpfen und jenen, die diese grausamen Abschiebungen in ein Kriegsland zu …

#StopDeportationToAfghanistan-Bruder Erich Geir

Doro Blancke #StopDeportationToAfghanistan, Allgemein Kommentieren

Am heutigen Christtag erhebt ein Mann das Wort gegen die Abschiebungen nach Afghanistan, der sich das ganze Jahr mit Nächstenliebe und Barmherzigkeit beschäftigt. Bruder Erich Geir, Provinzial der Kapuziner Österreichs und Südtirols. „Menschen in ein Kriegsgebiet wie Afghanistan abzuschieben ist herz- und verantwortungslos. Als Christ kann ich das nicht zulassen“, so Bruder Erich Geir. Es wäre zu wünschen, dass sich …

Weihnachten-das Fest der Nächstenliebe

Doro Blancke Allgemein Kommentieren

Ich bin zerrissen die letzten Tage. Kaum jemand in unserem Land, egal ob praktizierende Christen, oder alle anderen, der nicht Weihnachten feiert. Alle kommen zusammen mit ihren Liebsten. Feiern auf ihre persönliche Art, essen, trinken, machen Party, beten, auf ganz unterschiedliche Art und Weise wird dieses Fest heute zelebriert. Und viele meiner Freund*innen aus dem Menschenrechtsbereich tun kund, dass es …