Hilfe vor Ort

#Lesbos #Moria2

Wie jeden Dienstag und Donnerstag gestern wieder unsere Aktion

#BreakfastForKids

Jedes Kind im Camp unter 12 Jahren erhielt ein Schokocroissant.
Herzlichen Dank an alle Unterstützer*innen. ♥️

Auch wenn die Lage weiterhin besch…. ist im Camp und wir eine #Evakuierung fordern, berührt es unsere Herzen das Kinderlächeln zu sehen.
Auch die Eltern freuen sich, ist es doch für die meisten hier nicht möglich ihre Kinder adäquat zu versorgen.
Es gibt auch keinerlei Möglichkeiten irgendwelche Lebensmittel einzukühlen, frisch zu halten. Soviel zum Thema „die Schutzsuchenden dürfen ja mit den 75€ die sie monatlich bekommen, einmal wöchentlich zum nahegelegenen Lidl einkaufen gehen.“

Gleichzeitig zur Frühstücksaktion bekam jedes Kind 3 Masken, die wir von der Firma Gebol/OÖ zur Verfügung gestellt bekommen haben. Danke!

Die Volunteers im Warehouse haben außerdem für alle #NewArriver, Neuankömmlinge Pakete abgepackt, inkl den passenden Schuhen, die mit heutigem Tag an alle fertig verteilt wurden.
Wir bestellen laufend im Schuhladen von Mytelini, um die existenzielle Bedürfnisse etwas abdecken zu können. Auch hier danke für all Eure Unterstützung.

Wenn wir hier, in der prallen Hitze im Camp sind und mit eigenen Augen sehen unter welchen Umständen die Schutzsuchenden, Frauen, Kinder, Männer hier leben müssen, dann ist es in keinster Weise nachvollziehbar, warum die Europäische Union nicht auf eine Verteilung in menschenwürdige Unterkünfte drängt und warum die österreichische Bundesregierung sich weiterhin weigert, Menschen, die ja bereits anerkannten Schutz haben bei uns aufzunehmen.Es gibt 100terte Initiativen die bei der geordneten Aufnahme #Courage und bei der Integration kompetent und kostenfrei unterstützen würden.

Was werden wir jenen Kindern einmal sagen, die heute von uns ein Croissant erhalten um ihren Hunger zu stillen, wenn sie als erwachsene Menschen, anerkannte Flüchtlinge dann vor uns stehen?
„Wir wussten es nicht“?

#EvacuateNow#Menschenrecht#moria2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.