UNSERE VISIONWir wollen unterstützen, begleiten und verbinden. Unseren Beitrag zum Frieden und zu einem guten Miteinander leisten.

Unsere Mission ist der Einsatz für Menschen auf der Flucht. In Österreich, in Europa und an jenen Orten auf der Welt, von denen Menschen vertrieben werden.


Image
Jeder Mensch hat das Recht auf Sicherheit, eine menschenwürdige Unterbringung und ein faires Asylverfahren. Dafür kämpfen wir. Doro Blancke

UNSERE MISSIONLeave no one behind

Unsere Mission ist der Einsatz für Menschen auf der Flucht. Ihre Heimat zu verlassen ist für die meisten Menschen weder ein Wunsch, noch eine einfache Entscheidung. Dieser Aufbruch ist in den meisten Fällen verbunden mit traurigsten Erlebnissen und großen Verlusten. Meist haben die Betroffenen aber keine andere Wahl, als Haus und Hof, Familie und Freund*innen, Bekanntes und Geliebtes hinter sich zu lassen. Genau jenen Menschen wollen wir helfen, damit sie bei ihrer Ankunft eine menschenwürdige Unterkunft und ein faires Asylverfahren erhalten, gut in unserer Gesellschaft aufgenommen werden, sich einbetten können, ihre Begabungen entfalten dürfen.

In der Realität sehen aber viele Fluchterfahrungen heute anders aus.

Menschen riskieren ihr Leben und geben ihr Letztes, um in Sicherheit zu gelangen, wo sie dann in Elendslagern um Würde und Rechte beraubt „leben“ müssen.

An diesen Orten wie Lesbos, Chios, Samos, Calais, etc. vernetzen wir uns um lokale NGOs finanziell, logistisch und auch mit persönlichem Einsatz bei ihrer Arbeit zu unterstützen und sie auch mit Gleichgesinnten in Europa zusammen zu bringen. Wir glauben an das WIR.

Zum anderen wollen wir auch über die Grausamkeiten an diesen Orten und den europäischen Außengrenzen berichten. Eine der Stimmen von Menschen in größter Not sein. Dieser Bruch mit den Menschenrechten und der Genfer Flüchtlingskonvention darf nicht aus dem Blickfeld geraten. Die hässlichen Bilder, die kaum jemand sehen möchte zeigen, darüber reden, dagegen auftreten.

Das was ist, aber nicht sein dürfte immer wieder zeigen und ansprechen.

Gleichzeitig wollen wir auch, gemeinsam mit anderen NGOs in Österreich, der Asylkoordination Österreich, der Diakonie, SOS Mitmensch, Caritas, Volkshilfe, FairnessAsyl und Vereinen und Gemeinschaften für die Rechte von Menschen auf der Flucht und für verbesserte Lebensumstände eintreten. Dazu gehört Unterstützung bei der Einwebung in unsere Gesellschaft, die Forderung nach fairen Asylverfahren und unabhängiger Rechtsberatung im Verfahren, aber auch die Vernetzung mit Menschen auf der Flucht und Schutzberechtigten mit Österreicher*innen und Menschen, die bereits länger hier leben.

Das ist unsere Mission, die wir gemeinsam mit Ihnen/Euch, unseren Spender*innen umsetzen.

UNSERE SCHWERPUNKTEWas wir tun

Image

Hilfe vor Ort

Wir arbeiten vor Ort, um Menschen in Not an den Hotspots in und um Europa in ihrem täglichen Überlebenskampf zu helfen. Das tun wir sowohl selber als auch durch die finanzielle Unterstützung von lokalen NGOs.
Image

Dialog fördern

Das Thema Flucht, seine Gründe und seine Folgen dürfen nicht tot geschwiegen werden. Die hässlichen Bilder dieser Welt müssen in die Öffentlichkeit, damit wir gemeinsam darüber reden und Lösungen finden.
Image

Rechtsarbeit

Wir unterstützen Menschen auf der Flucht rechtlich, indem wir Initiativen und Rechtsanwält*innen vermitteln und gleichzeitig gegen Unrechtmäßiges wie Abschiebungen in Kriegsländer vorgehen.

DORO BLANCKEÜber mich


Image
Mein Name ist Doro Blancke und ich arbeite seit sechs Jahren für Menschen auf der Flucht. Was ich in diesen Jahren gesehen und erlebt habe, motiviert mich jeden Tag aufs Neue, alle meine Energie für die Schwächsten und Entrechtesten unserer Welt einzusetzen.

Mehr...

UNSERE PROJEKTEWir unterstützen lokale Projekte vor Ort

So wie zum Beispiel die NGO Refugess Biriyani and Bananas, die Essenspakete, Babypakete und andere wichtige Waren an die Geflüchteten auf Chios verteilen. Diese starke Arbeit für die Menschen in Not unterstützen aus voller Überzeugung.

Image