Unsere Obfrau, Heidrun Primas und Aktivist*innen von #WochenendeFürMoria-Graz

An zehn Wochenenden haben Künstler und Aktivisten campiert, um auf die Migrationskrise an Europas Grenzen aufmerksam zu machen. Jetzt ist eine Gruppe aus Graz zu Fuß nach Wien unterwegs. Dort wird sie am 20. Juni zum Internationalen Tag der Flucht für Menschenrechte demonstrieren.

https://tvthek.orf.at/profile/Steiermark-heute/70020/Steiermark-heute/14095856/Aktivisten-machen-auf-Migrationskrise-aufmerksam/14939307

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.