Menschen kann man abschieben, Verantwortung nicht #sichersein

Doro Blancke Asyl 1 Kommentar

Täglich habe ich mit jungen AfghanInnen zu tun. Ich treffe mich mit ihnen, rede mit ihnen, höre mir ihre Sorgen, ihre Ängste an. Wir haben Schul- und Ausbildungsplätze gesucht, sind Freunde geworden. Diese jungen Menschen sind jetzt in großer Not. Sie spüren, wie Tag für Tag bewusst Ablehnung gegen sie aufgebaut wird.  Der Innenminister und seine Partei sind stolz darauf, …