#StopDeportationToAfghanistan – A., Betroffener

Doro Blancke #StopDeportationToAfghanistan Kommentieren

„Ich kann gar nicht an Afghanistan denken, ich bekomme extreme Angst. Es ist wahnsinnig gefährlich dort, es herrscht Krieg.“ A., Betroffener, geflüchtet vor Krieg und Terror aus Afghanistan, lebt seit über 4 Jahren in Österreich. A. muss immer noch zittern, dass die österreichische Bundesregierung ihn ev. ins Kriegsland Afghanistan abschiebt. Er hat unsere Sprache erlernt, Freund*innen hier gefunden, macht Freiwilligendienst. …