Wir vergessen die Schicksale an den europäischen Außengrenzen nicht

Unser Arbeitsalltag besteht nicht nur aus – Lebensmittelverteilungen– Sprachkurse– Mieten für besonders vulnerable Personen zu bezahlen– Zusammenarbeit und auch finanzielle Unterstützung anderer NGOs auf Lesbos– Aktivismus für die Rechte der Geflüchteten– persönliche Begleitung von Geflüchteten– Clean Up Projekt auf Lesbos (Plastikmüll sammeln)– Finanzierung eines Rechtsprojekts in Griechenland und eines in Österreich für Geflüchtete– uvm. Unser Alltag besteht auch aus Aufnehmen …

Lesbos – Juni 2022

Auch wenn in den österreichischen Medien das Thema „Griechenland, Asylsuchende, ägäische Inseln“ totgeschwiegen wird, heißt das nicht, dass alles seine Rechtmäßigkeit hat und die Geflüchteten gemäß europäischen Standards behandelt werden. Genau das Gegenteil ist der Fall. Bevor ich berichte, was wir vor Ort Dank Eurer Hilfe alles tun können, ist es mir wichtig, über die Zustände auf Lesbos, den anderen …

Gäste aus Graz auf Lesbos – Radio Helsinki

Im Moment haben wir wieder Gäste.Joha und Walther, beide von Radio Helsinki.Joha arbeitet auch im Gedenk-, Erinnerungsbereich in Deutschland. Ich bin sehr dankbar über die interessanten Gespräche, über „Nie mehr wieder“ usw. mit ihr. Beeindruckendes Wissen, tolle Sprache, trotzdem mitten im Leben. Mit Walther verbinden mich neben anderen Dingen auch die vielen persönlichen Gespräche vor der Reise.Gäste hier zu haben kann zweischneidig …

“Projekt Clean Up” – Umwelt/Gemeinschaft/Verantwortung

Wer nach Lesbos kommt, wird es nicht übersehen. Der omnipräsente Müll. Jeder Strand, jeder Straßenrand, jeder Park, Wald und jede Bucht sind übersät mit Abfall. Dosen, Plastikflaschen, Verpackungsmaterial, Fischernetze, Feuerzeuge, Kleidung und und und. Wer dann so viel Zeit auf der Insel verbringt, wie wir es in den letzten zwei Jahren getan hat, kann irgendwann einfach nicht mehr wegschauen. Unsere …

Unser Rechtsberatungsprojekt auf Lesbos geht weiter

Voller Freude über die gute Zusammenarbeit mit Nantina Tsekeri und Iris Pappa von DCI – Defence for Children International Greece präsentieren wir den zweiten Bericht über das Rechtsberatungsprojekt auf Lesbos. Wir bedanken uns vor allem herzlich bei den beiden Damen, ihren Mitarbeiter*innen und Cristina, die die ganze Zeit vor Ort ist auf der Insel in Zusammenarbeit mit Nantina und Iris …

Unsere Arbeit trägt viele Früchte – Österreich

Auch wenn ich viele Monate im Jahr auf Lesbos arbeite, um Schutzsuchenden vor Ort „Erste Hilfe“ zu bieten, bin ich trotzdem auch in Kontakt mit jenen, die 2015 zu uns gekommen sind und mittlerweile alle ein eigenständiges und -verantwortliches Leben führen. So viele junge Menschen auf der Flucht, die 2015 aus Kriegsländern wie Afghanistan, Syrien, Irak, usw. zu uns gekommen …

Solidaritäts-Radfahrt nach Athen für Geflüchtete auf Lesbos

Quer durch Südosteuropa in 18 Tagen. Das hat Alois Giglleitner mit seinem Rad geschafft.Am 2. März startete seine Solidaritäts-Radfahrt für Geflüchtete auf Lesbos. Sein Ziel: sich ein Bild von der Lage der Geflüchteten auf Lesbos machen und über ein eigens dafür eingerichtetes Spendenkonto Geld für unsere Flüchtlingsarbeit vor Ort sammeln. Insgesamt 1800 Kilometer legte Alois mit dem Rad zurück. In …

Am Weg nach Lesbos

An den EU-Außengrenzen, so wie hier in Griechenland und auf den ägäischen Inseln, brauchen Geflüchtete immer noch dringend unsere Hilfe.Egal ob aus Syrien, Afghanistan, Ukraine, Somalia, usw., die Menschen sind alle vor Krieg, Terror und anderen Katastrophen geflohen.Über 80% der in Griechenland Ankommenden werden als Asylberechtigte akzeptiert.Nach oft jahrelanger entsetzlicher Unterbringung werden sie nach Abschluss ihres Asylverfahrens quasi sich selbst …

Elfriede Grünberg Preis

ELFRIEDE GRÜNBERG PREIS der Welser Initiative gegen Faschismus Preise in unserem Arbeitsbereich sind immer eine große Ehre, erfüllen uns mit Dankbarkeit für die Wertschätzung unseres Tuns und wir empfinden sie auch als eine große Verantwortung, einen Auftrag. In diesem Sinne durfte ich gestern von der Welser Initiative gegen Faschismus den Elfriede Grünberg Preis für unsere Arbeit für Menschenrechte entgegennehmen. Da …

Rechtsberatungsprojekt Lesbos-Athen

Neben all den humanitären Aktivitäten, die wir auf Lesbos und den anderen ägäischen Inseln leisten, ist es uns mindestens so wichtig, dass die Menschen zu ihrem Recht kommen. Es gibt auf der Insel Lesbos gute Rechtsberatungen, doch leider viel zu wenige für die Anzahl der Geflüchteten. Viele Geflüchtete erzählen teils aus Scham, teils aus Nichterkennen der Notwendigkeit, nur einen Teil …