#StopDeportationToAfghanistan – Helga Longin

Doro Blancke #StopDeportationToAfghanistan Kommentieren

Helga Longin, „Unser Bruck hilft“ setzt sich seit Jahren für Menschen auf der Flucht ein. Ein junger Mann, den sie betreut hatte wurde von Österreich nach Afghanistan abgeschoben. Sie ist immer noch in Kontakt mit ihm, weiß also wovon sie spricht. So wie viele andere fordert Helga einen Stopp der Abschiebungen nach Afghanistan. Die Abschiebungen sind, wenn wir uns mit …

#StopDeportationToAfghanistan – L., Betroffener

Doro Blancke #StopDeportationToAfghanistan Kommentieren

ich kenne L. jetzt schon lange genug, um zu wissen, welches Schicksal er erleiden musste und wie sehr die Situation hier in Österreich, die Ungerechtigkeit in seinem Asylverfahren ihn belastet. L. spricht C1 Deutsch, hat Jobangebote, ist bestens integriert und soll nach Afghanistan, in ein Kriegsland abgeschoben werden! „Die Taliban töten uns mit Gewehren, Messern und Bomben. Die politisch Verantwortlichen …

#StopDeportationToAfghanistan – Alexander Pollak

Doro Blancke #StopDeportationToAfghanistan 1 Kommentar

„Alle Menschen in Österreich haben ein Recht auf Sicherheit, auch Asylsuchende. Daher müssen Abschiebungen in Hochrisikogebiete wie Afghanistan sofort gestoppt werden.“ Alexander Pollak, Sprecher SOS Mitmensch Mit dieser Aussage vertritt Alexander Pollak jene Werte, die unverzichtbar sind für eine zivilisierte, friedliche Gemeinschaft. Abschiebungen in Länder  wie Afghanistan sind in keinster Weise vertretbar. Alexander Pollak ist für viele Menschen ein großes …

#StopDeportationToAfghanistan – Dr. Ferry Maier

Doro Blancke #StopDeportationToAfghanistan Kommentieren

“Abschiebungen nach Afghanistan sind eines Staates im Herzen Europas nicht würdig. Wo bleiben Menschenwürde und Humanität? Afghanistan ist das unsicherste Land der Erde. Das Außenministerium warnt Staatsbürger*innen dringlichst vor einer Einreise. Trotzdem schiebt Österreich Schutzsuchende nach Afghanistan ab. Darunter auch voll integrierte Menschen oder Personen, die schon als Kind in den Iran flüchten mussten und daher Afghanistan gar nicht kennen.“ …