#StopDeportationToAfghanistan – Alexander Pollak

Doro Blancke #StopDeportationToAfghanistan 1 Kommentar

„Alle Menschen in Österreich haben ein Recht auf Sicherheit, auch Asylsuchende. Daher müssen Abschiebungen in Hochrisikogebiete wie Afghanistan sofort gestoppt werden.“ Alexander Pollak, Sprecher SOS Mitmensch

Mit dieser Aussage vertritt Alexander Pollak jene Werte, die unverzichtbar sind für eine zivilisierte, friedliche Gemeinschaft. Abschiebungen in Länder  wie Afghanistan sind in keinster Weise vertretbar.

Alexander Pollak ist für viele Menschen ein großes Vorbild. Friedlich, doch unbeirrt und konsequent engagiert er sich für Menschenrechte. Auch wir von Fairness Asyl zollen ihm höchsten Respekt und fühlen uns durch seine Arbeit sehr verbunden mit ihm.

Die Österreichische Liga für Menschenrechte hat ihn, zu unser aller Freude mit dem Preis für Menschenrechte 2019 geehrt. Eine große Auszeichnung, nochmals gratulieren wir dazu herzlich. http://www.liga.or.at/site/assets/files/2212/menschenrechtspreis2019_pollak_web.pdf

So bitten wir auch Euch/Sie liebe Leser*innen, sehr verehrte Damen und Herren sich unserer Forderung, die Abschiebungen nach Afghanistan zu beenden anzuschließen.

Es gibt nichts was diese rechtfertigen würde. Niemand, auch die afghanische Regierung nicht kann Sicherheit in Afghanistan gewährleisten. Der persönliche Kontakt zu Abgeschobenen, Schülern, Konvertiten, jungen Menschen veranschaulicht uns das auf äußerst traurige Weise täglich.

Darum werden wir nicht ruhen bis diese Abschiebungen in Kriegsgebiete, die in keinster Weise mit den Werten einer friedlichen, demokratischen Gemeinschaft vereinbar sind, gestoppt sind. Wir danken allen die uns diesbezüglich unterstützen. Dieses Unrecht muss verhindert werden.

#Menschenrechte #AfghanistanIsNotSafe #SicherSein

http://www.fairness-asyl.at/stopdeportationto-afghanistan/, https://www.sichersein.at/2019/12/06/stopdeportationtoafghanistan/, https://www.mwoe.at/stop-deportation-to-afghanistan/, http://asyl.at/de/info/neuemeldungen/stopdeportationtoafghanistan/, https://www.sosmitmensch.at/site/home

Kommentare 1

  1. Wir fordern das Ende der Abschiebungen nach Afghanistan, weil die Sicherheit dieser Menschen einfach nicht gewährleistet werden kann.

    Ingrid Spiegl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.