Rechtsberatungsprojekt auf Lesbos – Bericht Jänner 2024

Dank unserer Partnerorganisation DCI können wir bereits im 3. Jahr hochwertige Rechtsberatung für Menschen auf der Flucht auf der Insel Lesbos anbieten. Mit Nantina Tsekeri und ihrem Team werden viele Fälle positiv abgeschlossen. Dies ist eine große Genugtuung, da gerade an den Außengrenzen die Rechte von Geflüchteten tagtäglich gebrochen werden. Wir sind sehr dankbar für die wunderbare Kooperation. Neben all …

𝗠𝗲𝗻𝘀𝗰𝗵𝗲𝗻𝗿𝗲𝗰𝗵𝘁𝘀𝗽𝗿𝗲𝗶𝘀𝘁𝗿𝗮̈𝗴𝗲𝗿𝗶𝗻 𝗗𝗼𝗿𝗼 𝗕𝗹𝗮𝗻𝗰𝗸𝗲 𝗶𝗺 𝗚𝗲𝘀𝗽𝗿𝗮̈𝗰𝗵

𝗠𝘂𝘁 𝘇𝘂𝗿 𝗠𝗲𝗻𝘀𝗰𝗵𝗹𝗶𝗰𝗵𝗸𝗲𝗶𝘁 – 𝗠𝗲𝗻𝘀𝗰𝗵𝗲𝗻𝗿𝗲𝗰𝗵𝘁𝘀𝗽𝗿𝗲𝗶𝘀𝘁𝗿𝗮̈𝗴𝗲𝗿𝗶𝗻 𝗗𝗼𝗿𝗼 𝗕𝗹𝗮𝗻𝗰𝗸𝗲 𝗶𝗺 𝗚𝗲𝘀𝗽𝗿𝗮̈𝗰𝗵 Seit zehn Jahren arbeitet sie für Menschen auf der Flucht. Mit einem Team von jungen Volunteers hilft sie seit vier Jahren vor Ort im griechischen Lesbos. Sowohl in Österreich als auch im Ausland setzt sie sich für Hilfsbedürftige, Gerechtigkeit und Menschenrechte ein. 2023 erhielt sie für Ihre Arbeit den Menschenrechtspreis des …

Jeden Samstag verteilen wir Lebensmittelpakete

Auch wenn ich in Österreich bin, ist mein wunderbares Team mit großem Einsatz und viel Liebe bei der Sache. Ich bin ihnen sehr verbunden und dankbar. Diese Woche packen wir auch Tee in die Lebensmittelpakete. Danke ihr Lieben, dies alles ist nur Dank Euch möglich Bitte unterstützt uns weiterhin, die Geflüchteten an den Außengrenzen brauchen uns dringend. Lebensmittelpakete, Rechtsberatung, Sprachkurse, …

Könnt ihr helfen?

Das wäre großartig, danke Wir brauchen Unterstützung für Windeln, die wir a vulnerable Eltern, gemeinsam mit den wöchentlichen Lebensmittelpaketen verteilen. Link: http://windeln.doroblancke.at

Wenn jemand Hilfe braucht, helfen wir!

Wir möchten uns bei allen Unterstützer:innen von Herzen bedanken. Bei allen, die so viel möglich machen. Danke auch an alle, die einen Dauerauftrag eingerichtet haben. Viele kleine Beträge können Welten verändern, Not effektiv lindern. Ihr wollt auch dabei sein, gerne Auch kleine Beträge können Welten verändern, Not lindern – feel free Refugee assistance AT93 3842 0000 0002 7516 oder Innigen …

Update 2024

Bereits im 4. Jahr sind wir jetzt auf Lesbos und bemühen uns hier vor Ort, im Sinne der Geflüchteten und unserer Unterstützer: innen unser Bestes zu geben. TÄTIGKEITEN – Lesbos – 2024Wöchentliche Lebensmittelpakete in der Stadt Mytelini/LesbosSeit beinahe 3 Jahren verteilen wir an besonders vulnerable Geflüchtete, die aus persönlichen Gründen nicht im Camp leben können und von diversen NGOs eine …

Herzlichen Dank an euch alle!

die unsere wöchentliche Verteilung von Lebensmittelpaketen auf Lesbos finanziell unterstützen . Dank Euch ist all dies, diese dringende Hilfe, möglich Auch heute wieder an über 223 Geflüchtete Lebensmittel verteil. Inhalt heute: Reis, Nudeln, Tomatenmark, Milch, Eier, Brot – frisches Obst und Gemüse und Lammfleisch. Gemeinsam können wir so viel bewegen! Auch das ist ein aktiver Beitrag gegen rechte Abschreckungspolitik. Zeigen …

It’s never too late

WAKE UP AUSTRIA NO to right-wing politics NO to fascism NO to the FPÖ Come on people, this is no longer a game, it’s deadly serious!

24. Adventsfenster

Am heutigen Tag geht mir so vieles durch den Kopf. Erfüllt von Dankbarkeit, dass es so viele Freund:innen, Unterstützer:innen, Liebende gibt, die „Weihnachten“ das ganze Jahr leben. 🫶 Gleichzeitig auch so viele, die einsam sind, alleine, persönlichen Kummer mittragen. So viele, die im Krieg leben, hungern, verzweifelt sind und so viele, die trotz allem in vielen Momenten Unterstützung und zwischenmenschliche …

23. Adventsfenster

Es entstehen immer wieder Freundschaften auf der Insel. Menschen, die alles verloren haben, unter widrigsten Umständen seit Jahren auf der Insel leben, öffnen ihre Herzen und schenken uns ihr Vertrauen. Dadurch werden wir reich beschenkt und können viel lernen. Denn es ist ein Irrglaube, dass Menschen auf der Flucht nichts zu sagen haben, oder beitragen wollen. Sie sind Menschen wie …