Asyl- und Migration Europäische Union

Doro Blancke Asyl Kommentieren

Die Themen an denen ich gemeinsam mit NGO Kolleg*innen arbeite, kann man nicht immer nur national betrachten.

Viele Forderungen, die wir stellen betreffen die Staatengemeinschaft, die europäische Union.

Ich bedanke mich von ganzem Herzen bei MEP Dr. Bettina Vollath, S&D, die nicht nur immer ein offenes Ohr für uns hat, sondern auch alles ihr Mögliche in ihren Arbeitsbereichen unternimmt, um gute Lösungen herbeizuführen.

Abschiebungen nach Afghanistan sind für Frau Dr. Vollath genauso inakzeptabel, wie die momentane Situation an den EU Außengrenzen. Sie weiß, dass es ein menschenwürdiges, einheitliches europäisches Asylsystem braucht und ganzheitliche Lösungen nur durch Zusammenhalt und nicht durch Ausgrenzung passieren können.

Ich danke Ihnen von Herzen, geschätzte Frau Dr. Vollath und wünsche mir viele solche engagierten Politiker*innen wie Sie, quer durch alle Parteien. Denn nur im demokratischen, respektvollen Zusammenschluss werden wir unsere Ziele, ein gutes, würdevolles Zusammenleben für alle, erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.