Abschied von Volunteers – Julius und Moritz

#Lesbos#moria2

Heute nehmen wir Abschied von unseren beiden Volunteers, Julius und Moritz.

Beinahe 2 Monate waren sie mit uns hier im Einsatz.
Sie haben im Warehouse gearbeitet, damit wir ins Camp liefern konnten, in der Küche mitgeholfen, die täglich frisch gekochten Essen von #HomeForAll abpacken. Wir haben mit ihrer Hilfe einen traumhaft schönen Begegnungsgarten bei Home For All angelegt, die Küche frisch ausgemalt, im landwirtschaftlichen Projekt mitgeholfen, sie waren überall da, wo wir sie für unsere Arbeit gebraucht haben.
Die Einsätze hier sind oft stressig, man muss oft umplanen, man erlebt Enttäuschungen, Freuden, man ist mit Leid konfrontiert.Die beiden haben das wunderbar gemeistert, wir sind dankbar für die Zeit, die sie hier im Sinne der Schutzsuchenden mit uns verbracht haben.
Wir wünschen Euch von Herzen alles Liebe, danken Euch für Euren Einsatz für Schutzsuchende und freuen uns auf ein Wiedersehen zuhause.
Alles Liebe,
Doro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.